Therapieform Prostatakarzinom, iBrachy e.V., Brachytherapie Berlin
Therapieform Prostatakarzinom, iBrachy e.V., Brachytherapie Berlin
Informationen zur schonenden Behandlung von lokal begrenztem Prostatakrebs
Informationen zur schonenden Behandlung von lokal begrenztem Prostatakrebs

iBrachy Therapie-Ampel

Individuelle Entscheidungshilfen für eine schonende Prostatakrebs-Therapie

Direkt weiter zur Web-App oder zur Hilfe-Seite.

Mit rund 70.000 Neuerkrankungen jährlich ist das Prostatakarzinom in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Die gute Nachricht: Prostatakrebs verläuft weit weniger aggressiv als andere verbreitete Krebsarten wie Lungen- und Darmkrebs und ist deshalb gerade im Frühstadium sehr gut und vor allem schonend therapierbar.

 

Die iBrachy Therapie-Ampel informiert Patienten, Angehörige und allgemein Interessierte über das Prostatakarzinom und die vier unterschiedlichen Behandlungsmethoden, die bei einer Diagnose im frühen Stadium grundsätzlich infrage kommen.

 

Ein großer Tumor-chirurgischer Eingriff mit der totalen Entfernung der Prostata ist nicht immer erforderlich. Durch die richtige Wahl der Therapieform können die Impotenz- und Inkontinenz-Risiken für eine große Zahl von Männern deutlich gesenkt werden. Zum Beispiel mit der „Brachytherapie“, bei der wenige Millimeter große Strahler, sogenannte Seeds, direkt in die Prostata eingebracht werden. Durch die direkte Bestrahlung der Prostata können die umliegenden Organe maximal geschont und dadurch die Nebenwirkungen reduziert werden. Die Behandlung dauert maximal 90 Minuten und ist – im Vergleich zur Prostata-Entfernung - ambulant möglich.

 

Die iBrachy Therapie-Ampel ermittelt auf Grundlage persönlichen Diagnosewerte, ob die Brachytherapie als schonende Prostatakrebs-Behandlung für den Patienten infrage kommt. Gleichzeitig kann der Nutzer kostenlos und unverbindlich Kontaktdaten von Ärzten und weitere Therapie-Empfehlungen anfordern.

 

Die iBrachy Therapie-Ampel wurde von Prostatakrebs-Spezialisten entsprechend der „Leitlinie Prostatakarzinom“ des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin (ÄZQ) für den gemeinnützigen Verein iBrachy e.V. entwickelt.

Wir helfen Ihnen gerne!

Hier geht es zur Support-Seite der iBrachy Therapie-Ampel und zur Web-App mit gleicher Funktionalität.

Von iBrachy e.V. für Ärzte und Patienten entwickelt:

Entscheidungshilfen für eine schonende Prostatakrebstherapie

 

Persönliche Diagnosewerte eingeben

 

Beschreibung der iBrachy Therapie-Ampel und Support-Seite

So wie Leonardo da Vinci stellt iBrachy e.V. den männlichen Patienten mit Prostatakarzinom in den Mittelpunkt, dem die besten Vorsorge- und Früherkennungsmethoden, Diagnosen, Therapieformen und Nachsorgen zugute kommen sollen.

Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg VR 32202 B

Druckversion Druckversion | Sitemap
© iBrachy Verein e.V.